Sei die Wahrheit und schreite voran!

Vor einiger Zeit habe ich im Nachtprogramm den Film „Selma“ über Martin Luther King gesehen. Nur mal so nebenbei: Warum müssen solche Filme nur im Nachtprogramm laufen?

Am Ende des Films – bei seiner Rede in Alabama sprach Dr. Martin Luther King den Text von: The Battle of The Republik Hymn mit den folgenden Worten:

Mein Auge sah die Ankunft unseres Herrn in ihrem Ruhm.
Er stampfet aus die Kelter, wo des Zornes Früchte ruhn;
Schon blitzt Sein schrecklich schnelles Schwert,
kündt Unheil bösem Tun: Seine Wahrheit schreitet voran.

Ich wiederum verstand die letzten Worte so: Sei die Wahrheit und schreite voran ….  Also nennen ich das mal angelehnt an die Worte von Dr. Martin Luther King Jr.

Sei die Wahrheit und schreite voran ….

Jeder von uns hat seine eigene Wahrheit – jeder von uns …

In tiefster Erinnerung

© Holger Pangritz, Göttingen 23.08.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.